Zur Situation vom Haus Mainusch

Momentan genießen wir den kalten Winter mit stimmungsvollen Barabenden*, herzerwärmenden Küffas*, leidenschaftlichen Kickertunieren*, schmerzhaften Karaokepartys* und lebhaftem Elektoabsturz*. Desweiteren versüßen wir uns diese Tage mit spannenden Vorträgen*, bewegten Workshops* und impulsiven Konzerten*.

Nach 30 Jahren Haus Mainusch hat die Uni eine „Duldung“* bis zum 30.06.2018 ausgesprochen.

Highlight in jeder Woche ist das allmittwochabendliche Plenum ab 20h; hier wird über den neuen Kloputzplan hitzig diskutiert, aber auch ob Mainz tatsächlich eine Zukunft hat.

Aber jetzt mal ehrlich: BIER FÜRN oiRO*

Kommt vorbei macht mit, das Mainusch ist der Hit!!!

…bis zur letzten Sekunde!!!

*auf spendenbasis

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.