Kategorie Allgemein

Achtung – Burschenschaften auf dem Campus!

Besonders zu Semsterbeginn versuchen Burschenschaften für neue Mitglieder auf dem Campus zu werben. Burschenschaften sind die reaktionärste Form von Studentenverbindungen. Sie sind männerbündisch organisiert, was den völligen Ausschluss von Frauen* bedeutet, außer zu Anlässen wie beispielsweise Bällen oder ähnlichem. Frauen*… Weiterlesen →

Hallo Herr Dr. Krausch

Normalerweise lesen wir nicht Campus Mainz, deshalb hat es etwas länger gedauert, bis wir gesehen haben, dass wir mit der „geringe[n] Attraktivität des Campus“ in Verbindung gebracht werden. Eine Auffassung, die uns ein bisschen traurig macht. Das Haus Mainusch ist… Weiterlesen →

Hiermit erklärt sich das Haus Mainusch aber hallo mal solidarisch mit der Friedel 54!

Heute, am 31.03. läuft die Duldung der Friedel 54 in Berlin aus. Das bedeutet, dass ab jetzt jederzeit geräumt werden kann. Wir vom Mainuschkollektiv finden zum Kotzen wie die Stadt Berlin sich verkauft. Schon seit der Räumung der Mainzer Straße… Weiterlesen →

Stellungnahme zur aktuellen Situation

Ende Januar 2017 kündigte die Universitätsleitung den Mietvertrag des Haus Mainusch. Das Haus Mainusch ist ein schon seit 1988 bestehendes selbstverwaltetes Kultur- und Kommunikationszentrum. Die Kündigung kam für die Nutzer*innen unerwartet. Noch im letzten Jahr sah das Präsidium angesichts des… Weiterlesen →

VERTRAG GEKÜNDIGT!!!

In den letzten Tagen hat das Haus Mainusch die Kündigung zum 30.11.17 erhalten. Das nehmen wir nicht einfach so hin!!! NÄHRE INFOS: mittwochs 20h plenum 19.02. Vollversammlung FREIRÄUME ERKÄMPFEN & VERTEIDIGEN… WIR BLEIBEN ALLE!!!!

Haus Mainusch bleibt! – Einladung zum Campus-Spaziergang

Still lovin‘ Haus Mainusch! Wir wollen unsere Solidarität mit dem selbstverwalteten Freiraum auf dem Unigelände zeigen! Wir wollen deutlich machen, wie dringend notwendig Orte wie das Haus Mainusch sind! Für manche ist es nur ein verwittertes Haus am Rand des… Weiterlesen →

Filmvorführung „Wie erinnern?“ – 31.01.17 – 19:45 Uhr

Am 31. wollen wir die Filme „Kein Friede den Frevlern“ (2011) und „Die Erde von Treblinka“ (2013) der Dokumentarfilmreihe „Wie erinnern“ von Miko Linnemann schauen. Vorher wird es Essen geben und danach Raum zur Diskussion. Kommt vorbei! Zur Reihe: „An… Weiterlesen →

Pressemitteilung 2/16

  Der Verein für ein unabhängiges Kommunikationszentrum an der Uni Mainz „Haus Mainusch“ e.V. ist erneut entsetzt über das Geltungsbedürfnis lokaler konservativer Politiker. Auf der Hochschulgruppenmesse am Mittwoch, den 13.04.2016, war die Hochschulgruppe „Haus Mainusch“, die lose mit dem Verein… Weiterlesen →

Vokü, Vokü, Vokü

Das Semester fängt wieder an. Höchste Zeit also, dass es wieder Vokü gibt. Wir suchen noch Leute, die Bock haben. Nächste Woche Sonntag gibt es um 20:00 Uhr deshalb Vokü-Plenum. Kommt rum.

17.04. TERROR DETONATOR + SARDANAPALM DEATH + THE WIRING

Am Sonntag gibts Thrash-Metal-Punk aus Griechenland von TERROR DETONATOR und SARDANAPALM DEATH auf die Ohren. Ausserdem gibts das Mainusch-Debüt von THE WIRING aus Bad Kreuznach  dazu! https://terrordetonatorthrash.bandcamp.com/ https://sardanapalmdeath.bandcamp.com/ So, 17.04., 20 Uhr, 7 Euro. Weitersagen!

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Haus Mainusch — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑