Termin Details

  • Datum:

Das Afghan Refugees Movement stellt sich vor

– Herzliche Einladung zu Vortrag und Diskussion –

Das Afghan Refugees Movement versteht sich als eine Gruppe von geflüchteten und exil Afghan*innen, die im Rhein-Main Gebiet leben. Wir machen auf die Menschenrechtsverletzungen aufmerksam, die Geflüchtete aus Afghanistan von der deutschen Regierung und der EU zugefügt bekommen und kämpfen seit 2016 gegen Abschiebungen. Mit einer Präsentation zur “Entstehung, Arbeit und Ziele unserer Selbstorganisation” werden wir uns an diesem Abend vorstellen.

Ab 18Uhr gibt es veganes Essen und um 19Uhr beginnt der Vortrag!