Termin Details


Wir laden ein zu einem langen Wochenende voller Veranstaltungen zum Thema Hip Hop im Haus Mainusch.

Bevor es draußen wieder dunkel und grau wird, wollen wir am Samstag Farbe an die Wände bringen.
Los gehts also um 14 h mit einem Graffiti Workshop – Handschuhe an, Dosen raus. Egal ob ihr schonmal gesprüht habt oder nicht, alle sind herzlich willkommen. Es wird eine Person da sein, die viel Erfahrung hat und Wissen, Tips und Tricks gerne weitergeben will.
Wir versuchen möglichst viele Farben zu stellen, wenn ihr aber eigene Farbe habt, sind wir dankbar, wenn ihr sie teilt!

Abends bekommen alle Liebhaber*innen der Musik was auf die Ohren:

die Bisis
neugegründetes Hip Hop Duo aus Mainz starten den Abend – mit ihren Texten wollen sie auf Missstände aufmerksam machen, mit Humor und selbstgebastelteten Beats und Scratches.

Saphira
“Es gibt mehr als wir mit dem bloßem Auge sehen können.” – Genau das Versucht Saphira mit ihrer Musik zu Vermitteln. Ihre authentischen Texte und die Emotionen die sie zeigt, bringen eine verzaubernde offene Atmosphäre, die man so schnell nicht vergessen kann.

Blockwart & BasuR
Mal im Ernst, in einer besseren Welt wären Blockwart&BasuR wahrscheinlich überflüssig oder hätten eine coole Punkrockband. Textlich irgendwo zwischen hoffnungslos optimistischer Melancholie, klaren Aussagen und erlebnisorientierten Ausfällen, spiegeln sie die Widersprüche der Zeit und Gesellschaft und gelangen somit in letzter Konsequenz zu der Einsicht:
Die Welt ist wirklich schlecht und das ist wirklich überflüssig.

Später kann man zu nicen Beats noch das Tanzbein schwingen.

Der Sonntag startet ebenfalls um 14 Uhr mit einem Workshop fürs Rappen – How to rap? Ebenfalls für alle mit oder ohne Erfahrung.
Der Workshop dauert ungefähr 4 Stunden, zwischen durch gibts Kaffee und Kuchen.

18h Vortrag: Esoterischer Nationalismus im Rap- am Beispiel von Absztrakkt

* Aus planungstechnischen Gründen kann es sein dass die Zeiten ein wenig geändert werden, also schaut weiter hier nach

Es wäre cool, wenn alle die an dem Graffiti Workshop teilnehmen wollen, kurz hier bei Facebook oder per Email (hausmainusch@riseup.net) sich anmelden könnten, damit auch genug Farbe/Sprühdosen besorgt werden kann. Danke, wir freuen uns

no discrimination!!