Die Zapatistas und ihre Reise für das Leben Mexiko 1994, indigene Rebell*innen organisieren erfolgreich einen Aufstand. Grund dafür sind Repressionen gegen die ländliche, indigene Bevölkerung, ausgehend von der mexikanischen Regierung. Des weiteren thematisieren sie Umweltzerstörung, Militarisierung, Kapitalismus, Neoliberalismus und die… Weiterlesen →

Sie müssen liefern, teilen aus und sie stecken ein: Die verschuldeten, psychotischen, vernachlässigten, abgebrühten und zukünftigen Lohnabhängigen. Vorbei an bröckelnden Fassaden, glatten Oberflächen leerer Regale und stillen Korridoren, wo die Wirklichkeit unmittelbar zuschlägt und Träume verwelken. Krupski skizziert die Verrohrung… Weiterlesen →